SearchWiki:

SideBar

Eressea 3. Zeitalter

Eressea PbeM

Enzyklopedie

Sturmbrüder

Allianz des Schildes

PovRay

VoIP

PmWiki

pmwiki.org

Recent Changes Printable View Page History Edit Page

Der Krieg auf Erythria ist beendet. Nunmehr ist diese Insel Siedlungsgebiet der Einsamen Kinder vom Tränenberg. Reisende sind in der Botschaftswüste willkommen. Mit den Silverclaws herrscht nun Frieden, der Orden des Prometheus befindet sich auf der Flucht.

470
Starke Truppenverbaende des Bund des EINEN landen in der Region Cetul auf der Westseite der Insel und beginnen eine Invasion. Den auf der Insel vertretenen Silver Claws wurde bereis Wochen vorher der Krieg erklaert. Kriegserklaerungen an andere, auf der Insel beheimatete Völker, liegen unseres Wissens nach nicht vor und so ist davon auszugehen, das die Silver Claws das alleinige Ziel der Invasion sind.

471
Der Orden des Prometheus? beschwört Feuerwände herauf, die die Kampfverbände des Bund des EINEN verwunden oder am Bewegen hindern sollen. Gut positionierte Spione melden, dass Prometheus seine Dämonenkrieger mit denen des Sidoras zusammenzieht. Die Triremen des Prometheusorden sind dabei, Sidoras logistische Unterstützung zu leisten. Sie fahren Truppen der Silver Claws in das Kampfgebiet. Damit hat sich Prometheus entgegen seiner Versprechungen gegen den Bund des EINEN gestellt und muss sein selbstgewähltes Schicksal nun tragen.

472
Die Truppen der EINEN haben den Orden des Prometheus? angegriffen.

488
Die Insel Erythria befindet sich in der Hand des Bund des EINEN.

Seit etwa 537
Die Meerwandler besiedeln die Insel. Trolle des BdE? halten jedoch die Insel weiterhin besetzt und werden wohl nur durch Kampf vertrieben werden können.

Völker:

Ausgestorben:

Vertrieben:

Luxusgüter:

  • Myrrhe
  • Seide

Nachbarinseln:

Gehört zu: Inseln

Edit Page - Page History - Printable View - Recent Changes - WikiHelp - Copyright Notice - SearchWiki
Page last modified on September 30, 2007, at 06:50 PM